Aktuelles & Events

Erleben Sie überwältigende Events im Klosterdorf und seien Sie immer auf dem aktuellsten Stand unserer Neuigkeiten.

Events

Sie sind für zwei Wochen in Engelberg und wollen nichts verpassen? Schauen Sie im Veranstaltungskalender nach, was alles während Ihrer Ferien in Engelberg läuft.

239 Veranstaltungen gefunden




Vertrieben und vergessen - Obwaldner Auswanderer nach Brasilien

17.09.2018 19:30
Veranstaltungsort: Herrenhaus Grafenort

Referat: Vertrieben und vergessen - Obwaldner Auswanderer nach Brasilien

Mitte des 19. Jahrhunderts zogen rund 25 Familien nach Brasilien. Der Kanton Obwalden - geplagt von Armut und Hunger - war nicht unglücklich,
armengenössige Familien "loszuwerden". Viele verharrten in Armut und schafften es auch in der Neuen Welt nicht, eine würdevolle Existenz
aufzubauen. Für wenige Familien war die Emigration von Erfolg gekrönt - bis in die heutigen Tage. Der Historiker Thomas Gmür ist diesen
Schicksalen auf den Grund gegangen.

Freier Eintritt, Türkollekte, Cafébar offen ab 18.45 Uhr

3. Poetry Slam in Engelberg

21.09.2018 20:00
Veranstaltungsort: Restaurant Under, Alpenclub

Der moderne Dichtwettstreit auf 1000 m. ü. M.
Restaurant Alpenclub "Under", 20.00 Uhr
Eintritt frei

www.kulturverein-engelberg.ch

CandleLight Dinner

22.09.2018 18:30
Veranstaltungsort: Panorama Restaurant auf dem Titlis

Der Mond steht gross und hell am nachtblauen Himmel. Der Schnee glitzert mit den Sternen um die Wette, unten im Tal leuchten die Lichter von Engelberg. Innen im Panorama-Restaurant ist die Stimmung kuschelig und gemütlich. Der Raum ist in warmes Kerzenlicht getaucht, im Hintergrund ertönt leise Musik. Genau das richtige Ambiente, um mit deinem Schatz oder deinen Freunden ein feines Fondue chinoise à discrétion zu geniessen. Ein unvergesslicher Abend ist euch sicher.

Programm:
ab 18.15 Uhr Kassenöffnung
18.30 Uhr Bergfahrt
ca. 19.30 Uhr Fondue chinoise à discrétion
21.30- 23.00 Uhr Talfahrt

Preise
Erwachsen CHF 92*
Kinder CHF 60*
*Fondue chinoise à discretion inkl. Bahnfahrt

Anmeldung Erforderlich

7. Alpine Cross Country Golf Trophy

05.10.2018
Veranstaltungsort: Brunni

weitere Infos folgen später

Brunnihütten-Chilbi mit Metzgätä und Ländlermusik

07.10.2018 11:00
Veranstaltungsort: Brunnihütte

Metzgätä in der Brunnihütte
Geniessen Sie feine Köstlichkeiten vom Metzgätä-Buffet begleitet von der musikalischen Unterhaltung.

Herbstfest Rugghubelhütte SAC

07.10.2018 12:00
Veranstaltungsort: Rugghubelhütte SAC

Am Sonntag, 7. Oktober 2018 findet in der Rugghubelhütte SAC das traditionelle Herbstfest mit herbstlichen Spezialitäten aus der Küche statt. Weitere Informationen gibt es unter:

+41 41 637 20 64 
www.rugghubel.ch

CandleLight Dinner

20.10.2018 18:30
Veranstaltungsort: Panorama Restaurant auf dem Titlis

Der Mond steht gross und hell am nachtblauen Himmel. Der Schnee glitzert mit den Sternen um die Wette, unten im Tal leuchten die Lichter von Engelberg. Innen im Panorama-Restaurant ist die Stimmung kuschelig und gemütlich. Der Raum ist in warmes Kerzenlicht getaucht, im Hintergrund ertönt leise Musik. Genau das richtige Ambiente, um mit deinem Schatz oder deinen Freunden ein feines Fondue chinoise à discrétion zu geniessen. Ein unvergesslicher Abend ist euch sicher.

Programm:
ab 18.15 Uhr Kassenöffnung
18.30 Uhr Bergfahrt
ca. 19.30 Uhr Fondue chinoise à discrétion
21.30- 23.00 Uhr Talfahrt

Preise
Erwachsen CHF 92*
Kinder CHF 60*
*Fondue chinoise à discretion inkl. Bahnfahrt

Anmeldung Erforderlich

Matinée-Konzert mit dem Quintett KABANTU

21.10.2018 11:00
Veranstaltungsort: Herrenhaus Grafenort

Die fünf jungen Musikerinnen und Musiker aus Manchester, Gewinner der "Royal Over-Seas League Competition 2017",
nutzen ihre Stimmen, um Brücken zwischen Ländern und Kulturen zu schlagen. Mit ihrem überschwänglichen , freudvollen
Sound bringen sie Wohlgefühl-Atmosphäre auf die Bühne und in die Herzen der Konzertgäste.

Der Krieg ist aus! Und jetzt....?

22.10.2018 19:30
Veranstaltungsort: Herrenhaus Grafenort

Referat: Der Krieg ist aus! Und jetzt....?

Am 11. November 1918 legte sich der gewaltige Sturm des Ersten Weltkriegs. Als die alte Welt in Trümmern lag, blickten
die Menschen in eine höchst ungewisse Zukunft. Die Historiker Nicolas Disch erzählt über die grossen Hoffnungen und wirren
Ängste, die die Innerschweiz in der Stunde null bewegten.

Freier Eintritt, Türkollekte, Cafébar offen ab 18.45 Uhr

Lesung

01.11.2018
Veranstaltungsort: Tal Museum

Weitere Informationen zum Programm folgen!