Sommer & Winter

Als größtes Skigebiet der Zentralschweiz bietet das Klosterdorf Abfahrten für Profis wie Anfänger und zusätzlich viele Attraktionen abseits der Piste.

Um den Trübsee

Ab Bergstation Obertrübsee (ab Untertrübsee via Älplerseil) steigt der Weg stetig ein wenig bis zur Hüethütte am Fusse des gefrorenen Trübsees. Die Wanderung führt entlang des linken Seeufers zur Trübseekapelle und Station Trübsee

 

RouteTrübsee (Obertrübsee-Hüethütte-Trübsee Station)
Details1707m-1796m
Zeitaufwand40 min.

 

 

Auf dieser schönen Höhenwanderung wandern Sie ab Bergstation Obertrübsee (ab Untertrübsee via Älplerseil) zur Hüethütte, immer den Titlisgletscher in Aussicht. Beim Trübsee geht der Weg rechts weg Richtung Restaurant Alpstubli und weiter entlang des gefrorenen Trübseeufers. Nach einem kurzen Anstieg erreichen Sie die Station Trübsee.

 

RouteTrübsee (Obertrübsee-Alpstübli-Trübsee Station)
Details1707m-1796m
Zeitaufwand50 min.

Webcams

Engelberg Dorf
Engelberg Dorf
Engelberg Dorf
Engelberg Dorf
Engelberg Dorf
Fürenalp
Titlis Untertrübsee
Titlis Berghotel Trübsee
Titlis Jochstock
Titlis
Brunni Klostermatte
Brunni
Brunni Härzlisee