Navigation öffnen

Ein Hotel mit Charme

27. März 2019 - Vom grauen Betonblock zum Hotel mit Charme

Einst ein grauer Betonblock und nun eine heimelige Unterkunft gleich am Dorfeingang gelegen. Das Hotel Restaurant Espen erstrahlt seit Anfangs Februar 2019 in neuem Glanz und überzeugt mit einem erweiterten Hotelkonzept.


Gleich nach dem "Willkommen in Engelberg-Titlis" Schild steht das frisch renovierte Hotel Restaurant Espen. Vom früheren Betonblock fehlt jede Spur, denn jetzt begrüsst einem bei der Anreise ein umgebautes Gebäude mit modernem Design und viel Holz.

 

Vom Duschen im Keller bis zum Baden in einer Suite
Das alte Schützenhaus Espen wurde schon vor dem Umbau als Massenlager genutzt und der Bauherr Josef Infanger wollte dieses Konzept unbedingt beibehalten. Solche Unterkünfte in dieser Preisklasse sind in Engelberg selten und die Nachfrage von Vereinen und Firmen für Mehrbettzimmer gross.
Josef Infanger schöpfte das Potential dieses Gebäudes voll aus, so dass es nun nicht mehr nur als Massenlager genutzt werden kann. Enstanden sind zusätzlich sieben Doppelzimmer, zwei Familienzimmer, eine Suite und ein Restaurant. Den Gästen steht somit ein Rundum-Service zur Verfügung und Duschen im Keller ist dadurch auch Geschichte.

Modern und heimelig
Die Hotelzimmer und Mehrbettzimmer wurden modern und mit viel Holz ausgestattet, was zu einem wohlfühlenden Ambiente beiträgt. Das Konzept mit Hotel- und Mehrbettzimmer hat sich diesen Winter bereits bewährt. Die Gäste haben die Wahl zwischen einem günstigeren Zimmer "zum teilen" oder einen höheren Preis für mehr Individualität zu bezahlen.
Individualität ist nicht nur bei den Hotelzimmern gewährleistet, auch was die Verpflegung anbelangt gilt die Qual der Wahl. Die Lagergäste haben die Möglichkeit, sich in einer separaten Küche selbst zu versorgen und sind somit vom offiziellen Restaurant räumlich getrennt. Als zweite Option, können sie sich im Restaurant vom Küchen-Team verwöhnen lassen.

 

Gemütliches Ambiente und verlockende Köstlichkeiten
Wer das neue Gebäude betritt, nimmt sofort die heimelige Atmosphäre und die liebevoll dekorierten Räumlichkeiten wahr. Das neue Restaurant hat eine moderne Infrastruktur und dank der grossen Fensterfront, viel Tageslicht. Doch nicht nur das Ambiente stimmt im Restaurant Espen, sonder auch die Speisekarte überzeugt mit einem vielfältigen Angebot. Von Burger über Indisches Lammcurry bietet das Restaurant verlockende, kulinarische Köstlichkeiten und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

 

Text: Irina Reinle
Bilder: Engelberg-Titlis Tourismus AG