5 Gründe für Ferien in Engelberg

Warum ist Engelberg für dich und deine Familie der ideale Wintersportort? Was ist hier einzigartig und welche Pluspunkte sorgen dafür, dass die Kleinen glücklich sind, aber auch du voll auf deine Kosten kommst? Wir verraten es dir.

Grund 1:

Schnelle Erreichbarkeit

In einer Stunde Autofahrt gelangst du von Zürich nach Engelberg und nur 30 Minuten später stehst du auf dem TITLIS, bereit für die erste Abfahrt des Tages. Kommst du via Flugzeug, schaffst du es mit einem Morgenflug noch vor dem Mittagessen die ersten Spuren in den Schnee zu ziehen.

Grund 1:

Schnelle Erreichbarkeit

In einer Stunde Autofahrt gelangst du von Zürich nach Engelberg und nur 30 Minuten später stehst du auf dem TITLIS, bereit für die erste Abfahrt des Tages. Kommst du via Flugzeug, schaffst du es mit einem Morgenflug noch vor dem Mittagessen die ersten Spuren in den Schnee zu ziehen.

Grund 1:

Schnelle Erreichbarkeit

In einer Stunde Autofahrt gelangst du von Zürich nach Engelberg und nur 30 Minuten später stehst du auf dem TITLIS, bereit für die erste Abfahrt des Tages. Kommst du via Flugzeug, schaffst du es mit einem Morgenflug noch vor dem Mittagessen die ersten Spuren in den Schnee zu ziehen.

Grund 1:

Schnelle Erreichbarkeit

In einer Stunde Autofahrt gelangst du von Zürich nach Engelberg und nur 30 Minuten später stehst du auf dem TITLIS, bereit für die erste Abfahrt des Tages. Kommst du via Flugzeug, schaffst du es mit einem Morgenflug noch vor dem Mittagessen die ersten Spuren in den Schnee zu ziehen.

Grund 2:

Der perfekte Mix

Engelberg ist die vielleicht sportlichste Familiendestination mit einer modernen Bahninfrastruktur und kurzen Wegen. Am Vormittag Freeriden gehen, während die kleinen Skikurs haben und danach zusammen Mittagessen - das ist hier perfekt möglich.

Grund 2:

Der perfekte Mix

Engelberg ist die vielleicht sportlichste Familiendestination mit einer modernen Bahninfrastruktur und kurzen Wegen. Am Vormittag Freeriden gehen, während die kleinen Skikurs haben und danach zusammen Mittagessen - das ist hier perfekt möglich.

Grund 2:

Der perfekte Mix

Engelberg ist die vielleicht sportlichste Familiendestination mit einer modernen Bahninfrastruktur und kurzen Wegen. Am Vormittag Freeriden gehen, während die kleinen Skikurs haben und danach zusammen Mittagessen - das ist hier perfekt möglich.

Grund 2:

Der perfekte Mix

Engelberg ist die vielleicht sportlichste Familiendestination mit einer modernen Bahninfrastruktur und kurzen Wegen. Am Vormittag Freeriden gehen, während die kleinen Skikurs haben und danach zusammen Mittagessen - das ist hier perfekt möglich.

Grund 3:

Zahlreiche Aktivitäten

Neben dem Skifahren bietet Engelberg jede Menge Freizeitaktivitäten für Familien: Schlitteln, Eislaufen, Schwimmen, Kino, Schaukäserei oder Klettern sind nur einige davon. Hier wird es nicht langweilig - auch nicht bei einem Schlechtwettertag.

Grund 3:

Zahlreiche Aktivitäten

Neben dem Skifahren bietet Engelberg jede Menge Freizeitaktivitäten für Familien: Schlitteln, Eislaufen, Schwimmen, Kino, Schaukäserei oder Klettern sind nur einige davon. Hier wird es nicht langweilig - auch nicht bei einem Schlechtwettertag.

Grund 3:

Zahlreiche Aktivitäten

Neben dem Skifahren bietet Engelberg jede Menge Freizeitaktivitäten für Familien: Schlitteln, Eislaufen, Schwimmen, Kino, Schaukäserei oder Klettern sind nur einige davon. Hier wird es nicht langweilig - auch nicht bei einem Schlechtwettertag.

Grund 3:

Zahlreiche Aktivitäten

Neben dem Skifahren bietet Engelberg jede Menge Freizeitaktivitäten für Familien: Schlitteln, Eislaufen, Schwimmen, Kino, Schaukäserei oder Klettern sind nur einige davon. Hier wird es nicht langweilig - auch nicht bei einem Schlechtwettertag.

Grund 4:

Schlitteln

Mit den Schlittelpisten hinunter von der Gerschnialp, auf Brunni und der Fürenalp bietet Engelberg gleich drei abwechslungsreiche Abfahrten für die ganze Familie. Zusätzlich versprechen die Rutschparks auf Ristis und Trübsee jede Menge Spass für die Kleinen.

Grund 4:

Schlitteln

Mit den Schlittelpisten hinunter von der Gerschnialp, auf Brunni und der Fürenalp bietet Engelberg gleich drei abwechslungsreiche Abfahrten für die ganze Familie. Zusätzlich versprechen die Rutschparks auf Ristis und Trübsee jede Menge Spass für die Kleinen.

Grund 4:

Schlitteln

Mit den Schlittelpisten hinunter von der Gerschnialp, auf Brunni und der Fürenalp bietet Engelberg gleich drei abwechslungsreiche Abfahrten für die ganze Familie. Zusätzlich versprechen die Rutschparks auf Ristis und Trübsee jede Menge Spass für die Kleinen.

Grund 4:

Schlitteln

Mit den Schlittelpisten hinunter von der Gerschnialp, auf Brunni und der Fürenalp bietet Engelberg gleich drei abwechslungsreiche Abfahrten für die ganze Familie. Zusätzlich versprechen die Rutschparks auf Ristis und Trübsee jede Menge Spass für die Kleinen.

Grund 5:

Optimale Kinder-Gebiete

Mit den leichten Anfänger-Skipisten auf der Klostermatte, der Gerschnialp und auf Ristis glückt der Start in jede Skifahrerkarriere mit Leichtigkeit. Liebevoll eingerichtete Skikindergärten und ein breites Skischulangebot machen das Angebot perfekt.

Grund 5:

Optimale Kinder-Gebiete

Mit den leichten Anfänger-Skipisten auf der Klostermatte, der Gerschnialp und auf Ristis glückt der Start in jede Skifahrerkarriere mit Leichtigkeit. Liebevoll eingerichtete Skikindergärten und ein breites Skischulangebot machen das Angebot perfekt.

Grund 5:

Optimale Kinder-Gebiete

Mit den leichten Anfänger-Skipisten auf der Klostermatte, der Gerschnialp und auf Ristis glückt der Start in jede Skifahrerkarriere mit Leichtigkeit. Liebevoll eingerichtete Skikindergärten und ein breites Skischulangebot machen das Angebot perfekt.

Grund 5:

Optimale Kinder-Gebiete

Mit den leichten Anfänger-Skipisten auf der Klostermatte, der Gerschnialp und auf Ristis glückt der Start in jede Skifahrerkarriere mit Leichtigkeit. Liebevoll eingerichtete Skikindergärten und ein breites Skischulangebot machen das Angebot perfekt.

Kinder Gebiete

Viele "Skikarrieren" haben in Engelberg auf der Klostermatte bei der Brunnibahn gestartet. Dieser perfekte Anfängerhang ist jedoch nicht das einzige Beginner-Skigebiet in Engelberg.

Globis Winterland

Das grosse Kinderskiparadies mit 2 Liften und 3 Förderbändern auf der Klostermatte an der Brunni-Talstation.

Yeti Park

Direkt hinter der Bergstation Ristis - ein Kinder-Erlebnis-Park zum Skifahren und Schlitteln mit Förderband und Seillift.  

Gerschnialp

Drei Skilifte mit einfachen Pisten bieten ideale Voraussetzungen für Familien und Anfänger. 

Skilift Untertrübsee und Älplerseil

Fortgeschrittene Anfänger finden mit der Kombination Talabfahrt, Skilift Untertrübsee und dem Älplerseil leichte, abwechslungsreiche Pisten.

Aktivitäten

Alle sprechen von Skiferien, doch in Engelberg gibt es weit mehr als nur Bergbahnen und Skipisten. Hier kannst du richtige Winterferien erleben und dir Tag für Tag ein abwechslungsreiches Programm zusammenstellen, bei dem alle aus deiner Familie ihren Spass haben werden - versprochen!

Reisedaten hinzufügen
Gäste hinzufügen

Ski­schulen

Die Engelberger Skischulen bieten dir professionellen Ski- oder Snowboardunterricht - individuell abgestimmt auf dein Leistungsniveau. Wenn du die Technik im Langlaufen, Telemarken, Schneeschuhwanderungen oder Freeriden erlernen oder verbessern möchtest, findest du auch hierfür die richtigen Kursangebote.