Navigation öffnen

Aktivitäten

Engelberg-Titlis ist die grösste Winter und Sommer Feriendestination der Zentralschweiz. Das abwechslungsreiche Klosterdorf bietet ein einmaliges Ferienangebot für Familien, Einsteiger und Profis. Die Vielseitigen Aktivitäten machen ihren Aufenthalt zum unvergesslichen Bergerlebnis.

Skigebiete

Abwechslungsreiches Pistenangebot, schneesicher bis lange in den Frühling hinein und eingebettet in eine atemberaubende Bergwelt. 82 Pistenkilometer (gefahrene Länge bei sportlicher Fahrt) und nicht weniger als 25 Transportanlagen bietet Abfahrten für Profis wie auch Anfänger.

Titlis Gebiet
2000 Höhenmeter vom Gletscher bis hinunter ins Dorf machen Lust und Laune beim Skifahren und Snowboarden. Die meisten Pisten sind von Dezember bis April schneesicher. Oben auf dem Gletscher kannst du sogar von Oktober bis Mai Skifahren. An den tiefer gelegenen Hängen rund um den Trübsee, Gerschnialp und Untertrübsee locken zahlreiche leichte Abfahrten.

Tipp: Die Talabfahrt ist eine der längsten überhaupt: 12 Kilometer verteilt auf 2000 m Höhenunterschied bilden den perfekten Abschluss jeden Tages auf der Piste.

Titlis


Brunni Gebiet
Die Sonnenseite von Engelberg - Auf dem Brunni laden die sonnigsten Pisten der Zentralschweiz zum gemütlichen Skifahren und Snowboarden ein. Insgesamt stehen 7 Kilometer bestens präparierte Pisten zur Verfügung. Als Geheimtipp gilt die schwarze Schonegg-Piste mit der schönsten Aussicht in die Bergwelt rund um Engelberg.

Brunni
 

Bannalp Gebiet
Für das gemütliche Skifahren und Snowboarden befinden sich auf der Bannalp zwei familienfreundliche Skilifte. Sechs blaue und eine rote Piste bieten Schneevergnügen für alle Altersklassen. 

Bannalp