Entdecke den Höhenmeter Millionär und gewinne Skiferien > zur Teilnahme 

Food Unplugged

Es steht fest! Das Food Unplugged geht in die nächste Runde! 


Das Food Unplugged 2023 war ein voller Erfolg. Auch dieses Jahr haben die Engelberger Spitzenköche den Grillplatz der Fürenalp-Bahn in eine Outdoorküche für Geniesser verwandelt. An zwei Abenden durften unsere Gäste am Wald Dinner ein wunderbares Apéro, Amuse Bouche und 5-Gang Menü inklusive Weinbegleitung geniessen. Auch Tagsüber war auf dem Festgelände viel los und spontane Besucher durften sich durch die Menü Karte des Wood-Food Nachmittages probieren.

Das nächste Food Unplugged findet am 06. – 09. Juni 2024 statt! 

Beim Food Unplugged dreht sich alles um die ursprüngliche Zubereitung von Speisen, sprich ohne Strom und Gas. Ursprünglich, authentisch, regional und mit jeder Menge Leidenschaft, werden die Küchenkünstler fantastische Kreationen auf den Teller zaubern und dich verwöhnen.

Du möchtest einen Abend exklusiv für deine Firma buchen? Gerne geben wir dir Auskunft: [email protected]

Zur Anmeldung

Programm

Entdecke hier das Programm, welches dich beim Food Unplugged erwarten wird.

Abendprogramm Freitag, 7. Juni 2024

17:55 Uhr    

Abfahrt letzter öffentlicher gratis Shuttle vom Bahnhof zum Grillplatz bei der Fürenalp Bahn mit der EAB

18:15 Uhr    

Welcome und Apéro (vorher keine Konsumation möglich)

18:45 Uhr    

Platzierung der Gäste, Start Getränkeservice

19:00 Uhr    

Beginn Food Unplugged 

23:00 Uhr    

1. Shuttle (Extrakurs) zurück zum Bahnhof

23:30 Uhr    

2. Shuttle (Extrakurs) zurück zum Bahnhof

 

Melde dich hier für diesen unvergesslichen und genussreichen Abend an. 

Mittags-/ Nachmittagsprogramm Samstag 8. & Sonntag 9. Juni 2024

Besuche das Waldbeizli von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr beim Grillplatz bei der Fürenalp Bahn. Ab 11.30 bis 16.00 Uhr kannst du die Snacks geniessen, die die Köchinnen und Köche exklusiv für dich zubereiten.
Eine Anmeldung benötigst du nicht. Komm einfach vorbei!

Abendprogramm Samstag, 8. Juni 2024

17:55 Uhr    

Abfahrt letzter öffentlicher gratis Shuttle vom Bahnhof zum Grillplatz bei der Fürenalp Bahn mit der EAB

18:15 Uhr    

Welcome und Apéro (vorher keine Konsumation möglich)

18:45 Uhr    

Platzierung der Gäste, Start Getränkeservice

19:00 Uhr    

Beginn Food Unplugged 

23:00 Uhr    

1. Shuttle (Extrakurs) zurück zum Bahnhof

23:30 Uhr    

2. Shuttle (Extrakurs) zurück zum Bahnhof

 

Melde dich hier für diesen unvergesslichen und genussreichen Abend an. 

Talente der Küche

Erfahre mehr von den Talenten, die dich an diesem Abend mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen werden.

Alpina Einhorn

Im Alpina Einhorn wird grosser Wert auf Regionalität und Saisonalität gelegt. Die Eigenprodukte, vom eigens kreierten Hauswein, unserem Kaffee bis hin zu den selbstgemachten Glaces ergänzen das Angebot. Sorgfältig und nachhaltig verwerten wir ganze Tiere und Pflanzen.

Hotel Bellevue-Terminus

Das grosse Haus am Bahnhofplatz, mit einer Leidenschaft für Gastronomie. Im Restaurant Yucatan wird eine Worldfoodküche mit den besten Gerichten aus der ganzen Welt gekocht. Dazu kommt die immer wieder wechselnde ChefsPlayground Karte, eine saisonalen Spielwiese für unser Küchenteam. Im LivingRoom by BT werden während der Wintermonate japanische Spezialitäten serviert.

Beim diesjährigen Food Unplugged übernimmt Sous Chef Aurel das Zepter und bringt seine Ideen in die Wald Küche.

Kempinski Palace Engelberg

Für gewöhnlich sorgt Michéle Müller im Cattani Restaurant, der Palace Bar und im Wintergarden für kulinarische Abwechslung. Nun geht es von der Küche des 5-Sterne-Superior-Hotels ab in die Natur, um bereits zum 2. Mal bei Food Unplugged mit von der Partie zu sein. Dieses Jahr bringt Michéle Müller eine abgewandelte Variante des Döner Kebap aus ihrer Heimat Berlin in den Wald. Am Abend kocht sie dann jeweils gemeinsam mit Victor Stein vom Alpina Einhorn den Hauptgang des Menüs: Brisket vom Schweizer Rind auf dem Grill gegart mit Rüebli-Chimichurri, dazu buntes Wurzelgemüse und junge Kartoffeln aus der Glut.

Wirtschaft Grafenort

In der heimeligen Wirtschaft werden raffinierte Gerichte liebevoll und sorgfältig für Sie zubereitet. Gekocht wird nur mit regionalen und saisonalen Zutaten mit Vorliebe aus der Region. Bodenständige Gerichte werden mit überraschenden Elementen vorzugsweise aus der französischen Küche zu exquisiten Gaumenfreuden kombiniert. 

Villa Hundert

Eine kulinarische Reise durch Wälder, Wiesen, Flüsse und Berge. Wir präsentieren die Ehrlichkeit der Produkte und erforschen und bewahren die blühenden Aromen der Natur. 
Eine ständig wechselnde Speisekarte, deren Wurzeln im Norden liegen und deren Herz in den Schweizer Alpen schlägt. 

Geschichtenerzählen durch Geschmack.
Von Herz zu Herz.

Talente mit Trauben & Hopfen

Brunnerweinmanufaktur

Die Brunnerweinmanufaktur ist ein junges Weingut am Sempachersee. Mit Unbekümmertheit, viel Know-how und unternehmerischen Mut lassen wir neben den Weinklassikern auch äusserst freche Weinkombinationen entstehen.

Weinbau Ottiger

Das junge Winzer-Duo Kevin Studer und Denis Koch bewirtschaftet 6.5 Hektaren an der idyllischen Lage im Kastanienbaum, Horw. In unmittelbarer Nähe zum Vierwaldstättersee und der Stadt Luzern entstehen hier frische, geradlinige und aromaintensive Weine. Bei Weinbau Ottiger hält Bewährtes Platz, die Leidenschaft zum Pinot Noir wird weiter ausgebaut und neue Projekte werden realisiert.

GeronimoBräu

Wir sind ein Familienbetrieb, der seit sechs Jahren Biere über dem offenen Feuer im Kupferkessel braut. Egal ob wir Zuhause in der Obermatt, oder auf 1900 m ü. M, z.b auf der Laucherenalp im Rahmen eines Events brauen - uns ist keine Müh zu gross unseren Gästen ein unvergessliches Brauerlebnis zu bieten. Wir produzieren Lagerbiere, Weizenbiere, Pale Ale oder ein dunkles Stout sowie unser klassisches Maisbier. Unsere Biere sind in den lokalen Restaurants und Läden erhältlich. Seid ihr gluschtig? Bis bald an einem Event.

Partner

Perler Ofen

Die Firma Perler Ofen GmbH hat sich seit über 35 Jahren auf die Restaurierung, Optimierung und Umbau von original antiken Öfen aller Arten und antiken Holzkochherden spezialisiert. Perler Ofen GmbH ist europaweit der grösste Spezialist für antike Öfen und Holzkochherde. 
 

Spannort Restaurant

Im Spannort Restaurant erwartet Sie ein Gourmeterlebnis der besonderen Art. Ein junges, aufgewecktes Serviceteam führt Sie mit viel Charme und Schalk durch kreative Menükompositionen aus frischen, regionalen Produkten. Hier fühlen, schmecken und sehen Sie die Liebe zum Detail. Die heimeligen Räumlichkeiten mit viel Holz sowie die kleine Terrasse an der Dorfstrasse laden zum Verweilen und Geniessen ein.

Kloster Engelberg

Seit über 900 Jahren prägt das Benediktinerkloster die Geschichte von Engelberg. Als ein Ort der Stille und des Gebets, haben hier schon einfache Pilger wie auch gekrönte Häupter die Gastfreundschaft des Klosters, aber auch Erholung an Leib, Geist und Seele erfahren dürfen. Das Kloster ist ein Ort, an dem Kulturschätze von mehr als neun Jahrhunderten gepflegt und aufbewahrt werden.

Antik Grafenort

Wir sind ein kleines Team von Schreinern, Holzliebhabern, Altholz-Experten und Innenausbau-Gestaltern, welche sich im Engelbergertal niedergelassen haben. Als zuverlässiger Fachbetrieb bieten wir solide handwerkliche Massarbeit im Bereich von individuellen Schreinerarbeiten. Weil wir lieben was wir tun, ist unser Handwerk einzigartig, reizvoll und geschichtsträchtig.

Walden Outdoor

«Walden» verkörpert die Sehnsucht nach ursprünglichen Natur-Erlebnissen. «Walden» bietet kleine und grosse Abenteuer für alle, die gerne draussen unterwegs sind. Inspiriert durch Henry David Thoreau der seine Naturerlebnisse im Buch «Walden, or life in the woods» festhielt, entstand Walden. Mit «Walden Outdoor» beliefern wir Jugendgruppen, Familien, Menschen, Schulen und Firmen mit Zelten und Produkten von hoher Qualität. Wir unterstützen mit Walden Outdoor Projekte verschiedener Jugendgruppen und sind Zeltpartner an Schulen und Kindergärten, verschiedenen kulturellen Anlässen, Festen und Festivals.

Impressionen

Stimmungsvolles Ambiente, gemütliches Beisammensein und leckeres Essen – das Food Unplugged 2023 war ein voller Erfolg.