Little Patagonia

Bereits am Ortseingang von Engelberg begrüssen dich die eindrucksvollen Felsformationen von Gross und Klein Spannort. Folgst du ihrer Magie und lässt dich immer weiter nach hinten ins Tal leiten, eröffnet sich dir ab der Talstation der Fürenalpbahn eine faszinierende Landschaft, die auch dich in ihren Bann ziehen wird.

Patagonien steht für schneebedeckte Gipfel, eindrucksvolle Felsformationen, türkisblaue Gletscherseen, unendliche Weiten und schier endlose Möglichkeiten für Wander- und Hochtouren oder hochalpine Kletter-Abenteuer. Es sind vor allem die faszinierenden Berge und die grandiose Landschaft, die die Anziehungskraft ausmachen. Ungeahnt nah gibt es auch in der Schweiz und zwar im Surenental von Engelberg, solch ein Juwel, das seinesgleichen sucht. Eine ganz besondere Stimmung lässt bereits zu Beginn des langgezogenen Hochtals vermuten, dass du von nun an mit jedem Schritt mehr und mehr in eine eigene Welt eintauchst - lass dich mitreissen und geh auf Entdeckungstour!

Aktivitäten

Die Ausflugs- und Sportmöglichkeiten sind so vielseitig wie die Region selbst. Zu Beginn des Tals bietet die Fürenalpbahn, zu der du mit dem Gratis Bus gelangst, "Starthilfe" und ist Ausgangspunkt diverser Wanderungen. Ein kleines Buiräbähnli weiter hinten erleichtert ebenfalls Auf- und Abstieg. Wie sieht das Programm für deine Patagonien-Reise aus?

Verweilen & auftanken

In der Region "Little Patagonia" findest du wunderschöne Plätze, die zum Verweilen und Ausruhen einladen. Halte inne, lass die Natur auf dich wirken und spüre, wie du mehr und mehr zur Ruhe kommst.

Kraftorte

Lassen dich faszinieren von der Kraft der Natur. Spürst du die Energie oder fühlst du dich einfach nur wohl an diesem Ort? Auf dem "Grotzliweg", "Panoramaweg Stäuber" und "Quellenweg Dagenstal" findest du über 30 ausgewiesene Kraftorte um Energie aufzutanken. 

Aa-Ufer

Entlang der Engelberger Aa gibt es vielerorts kleine versteckte Buchten und gemütliche Plätze zum Rasten. Besonders Kinder lieben es am Ufer zu spielen oder kleine Steinmännchen zu bauen.

Picknickplätze

Frische Luft und aktiv sein macht hungrig. Wenn du auf dem Weg zu einem urchigen Älplerbeizli oder Bergrestaurant den kleinen Hunger zwischendurch stillen möchtest, laden zahlreiche schöne Picknickplätze zur Rast ein.

Spiegelseeli

Unweit von der Fürenalp-Bergstation liegt das idyllische Spiegelseeli. Es ist ein wunderschöner Platz hoch überm Tal, von dem du den Blick schweifen und die Gedanken davon fliegen lassen kannst.

Spielplatz und Bergrestaurant Fürenalp

Direkt beim Bergrestaurant Fürenalp befindet sich ein schöner Spielplatz, auf dem sich die Kleinen vergnügen können. So kannst du es dir auf der grossen Sonnenterrasse gut gehen lassen und bei herrlichem Ausblick die hausgemachten Spezialitäten geniessen.

Genuss & Tradition

Den Sommer hindurch werden die abgelegenen Bergweiden des Tals nach langer Tradition von Älplerfamilien bewirtschaftet. Die regionalen Erzeugnisse kannst du in kleinen Älplerbeizen oder Hoflädeli direkt vor Ort probieren und geniessen.

Wasser­fälle

Der Talkessel mit seinen steil emporragenden Felswänden bietet die perfekte Kulisse für ein grandioses Wasserspektakel. Vielerorts rauschen mächtige Wasserfälle in die Tiefe und bieten fürs Auge oder die Kameralinse ein beeindruckendes Schauspiel.

Weitere Infos

Bergbahnen & Preise

 

Parkieren

  • Parkplatz an der Fürenalpbahn-Talstation
  • Parkplatz Bründler; erreichbar über kostenpflichtige Privatstrasse

 

Gratis Bus

Weitere Infos 

Übersichtskarte

Karte Fürenalp

Schlafen in einer Alphütte

Meist einfache, aber sehr urchige Alphütten bieten dir die Möglichkeit, deinen Aufenthalt in der Region Little Patagonia auszudehnen. Oder vielleicht kombinierst du deine Ferien in einem Hotel mit einer Nacht in solch einer authentischen Bergunterkunft?

Wandern

Eins haben alle Wanderungen gemeinsam: Das atemberaubende Bergpanorama, das dich stets begleitet. Nun musst du dich nur noch bezüglich Länge und Höhenmeter für (d)eine Tour entscheiden.

Panoramaweg Stäuber

9.2 km

Sanft bergauf der Aa entlang und dann in Richtung Fürenalp oder lieber umgekehrt gemächlich abfallend hinunter ins Surenental? Egal wie du dich entscheidest, die Wanderung führt durch ein wahres Juwel, über bunte Alpwiesen, vorbei am imposanten Stäuberwasserfall  - die anmutenden Spannörter stets zum Greifen nah.

Grotzliweg

3.2 km

Auf dem Naturlehrpfad dreht sich alles um die Geschichte, Gesteine, Tier- und Pflanzenwelt sowie die Alp- Bewirtschaftung. Während du hoch über dem Surenental immer tiefer in Bergwelt eintauchst, sind Wasser in verschiedensten Formen (Seeli, Bergbach, Brunnen, Dolinen und Biotop) sowie eine wunderbare Aussicht auf die majestätischen Spannort-Gipfel stetige Begleiter. 

Alpkäsetrail Etappe Blackenalp

20 km

Eine wunderschöne Etappe des Alpkäse-Trails führt dich entlang der Engelberger Aa ins hintere Surenental. Unterwegs passiert du tosende Wasserfälle, blühende Bergweiden und urchige Älplerbeizli laden zur Einkehr ein.

Surenenpass

24 km

Diese Passüberschreitung ist eine der eindrücklichsten Tagestouren der Innerschweiz. Umgeben von einer intakten Naturlandschaft fernab der Zivilisation wanderst du über den Surenenpass und wirst mit herrlichen Ausblicken auf den Urner See belohnt. Ein Stück der Route liegt auf dem Alpkäse-Trail und so laden entlang des Weges mehrere Bergbeizli und Alpkäserein zur Einkehr ein. Zurück geht’s mit Taxi & ÖV oder gar einem Teilstück auf dem Schiff.

Klettern

Vorhang auf für das Kletter-Eldorado der Zentralschweiz: Sportklettern, Bouldern, Mehrseillängen-Routen und an der Fürenalpbahn-Talstation der Seilpark - hier findet jeder seine Herausforderung!

Biken

Das langezogene Surenental lässt sich wunderbar mit dem (E-)Bike entdecken. Unterwegs laden kleine Älplerbeizen zur Rast ein. Falls du kein Bike mit dabei hast, kannst du eines in einem Bikeshop im Dorf mieten.

Surenenpass

86 km

Von Engelberg aus musst du dir den Surenenpass zunächst mit eigener Muskelkraft verdienen. Danach wirst du mit einem Trailfeuerwerk belohnt, das du so schnell nicht vergessen wirst.

E-Bike Blackenalp

30 km

Die E-Biketour Engelberg-Blackenalp bietet Natur pur und ein herrliches Bergpanorama. Unterwegs laden kleine Bergbeizli und Alpkäsereien zu einem Zwischenstopp ein.

Stäfeli Engelberg

18 km

Diese wunderschöne Biketour ist für jeden zu schaffen, der ein bisschen Kondition mitbringt und sich 400 Höhenmeter Aufstieg zutraut. Auch für sportliche Familien mit Kindern eignet sie sich und kann mit einem anschliessenden Besuch im Seilpark kombiniert werden.