Rock & Safety Days

Daten

Montag bis Mittwoch:
Kurs 1: 06.-08. September 2021
Kurs 2: 13.-15. September 2021

Rock & Safety Days

Wolltest du schon lange einmal einen Klettersteig in Angriff nehmen, aber traust dich nicht alleine einen zu begehen? Dann melde dich jetzt für die Rock & Safety Days an, bei denen dich lokale Bergführer in die Welt der Via Ferratas einführen. Nach den zwei Tagen bist du in der Lage, eigenständig deine Touren zu planen. Hier erwartet dich ein wahres Klettersteig-Mekka und bietet mit sechs Klettersteigen für Anfänger bis Profis eine schweizweit einzigartige Vielfalt.

Infos

Kursinhalte und -ziele

  • Vertraut machen mit Ausrüstung und Sicherung
  • Technik zum Begehen von Klettersteigen aneignen
  • Gefahren wahrnehmen und beurteilen
  • Kenntnisse über die Schwierigkeitsangaben erlangen und das eigene Können richtig einschätzen lernen
  • Nach dem Kurs kannst du selbständig Klettersteige begehen.

Anforderungen

Keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Mitbringen solltest du Bergschuhe mit fester Sohle, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Kondition (Marschzeiten von 3 Stunden sind kein Problem für dich). 

Klettersteig-Sicherungs-Set

Kann zu einem Spezialpreis von CHF 20 pro Tag vor Ort gemietet werden.

Programm

Montag

11.00 Uhr

Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.
Theorieblock mit Bergführer (Material, Technik, Wetter, Vorbereitung, etc.)

anschliessend

Fahrt mit der Bahn zur Brunni - Einführung ins Klettersteiggehen am Klettersteig Brunnistöckli

Dienstag

 

09.00 Uhr

Fahrt mit der Bahn zum Brunni - Praktische Anwendung am Klettersteig Rigidalstock

17.00 Uhr

Theorieblock mit Mental Coach "Psychisch bereit für die grosse Wand"

Mittwoch

 

09.00 Uhr

Treffpunkt bei der Talstation Fürenalp. Abschlussroute Klettersteig Fürenwand mit anschliessender Diplomübergabe

14.00 Uhr

Kursschluss

**Abweichungen vorbehalten.