Wander­routen

Wandern mit Weitblick, frische Alpenluft einatmen, dem Kreislauf neue Wohlgefühle schenken, Blumendüfte einatmen, den Sinnen neue Erlebnisse gönnen: Über 500 Kilometer Wanderwege laden ein, entdeckt zu werden.

Wanderungempfohlene Tour

Jochpass - Graustock Wanderung

Wanderung · Zentralschweiz
Logo Engelberg-Titlis Tourismus
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engelberg-Titlis Tourismus Explorers Choice 
  • Graustock
    Graustock
    Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Engelberg-Titlis Tourismus

Die Wanderung vom Jochpass zum Graustock führt dem eigentlichen Abstieg des Graustock Klettersteiges entlang und bietet atemberaubende Tiefblicke in die Nordwand des Graustocks sowie auf Engelberg.

Wer möchte kann die Route verlängern und den Klettersteig auf den Graustock (2661 m) Gipfel in Angriff nehmen.

mittel
Strecke 5,1 km
2:20 h
416 hm
416 hm
2.608 hm
2.203 hm

Die Wanderung  zum Graustock bietet uns einen Bergweg. Uns erwarten atemberaubende Tiefblicke in die 700 m hohe Nordwand des Graustocks und ins Engelberger Tal. Vom Zielort genießen wir ein herrliches Panorama über die Gipfel Titlis, Spannort, Rigi, Mittelland und Pilatus und die Berner Gipfel Wetterhörner, Schreckhorn und Finsteraarhorn.

Im Frühsommer können noch große Schneewechten über den Grat hinausragen, auch können Schneebrücken über den Karstgebieten beim Betreten einbrechen. An diesen Stellen ist also Vorsicht geboten! Die Orientierung gelingt bei guter Sicht problemlos, bei schlechter Sicht kann gerade der Abstieg zur Herausforderung werden. Der Grat ist südostseitig exponiert. Dem Wetterbericht ist besondere Aufmerksamkeit zu widmen, da die gesamte Tour sehr ausgesetzt ist.

Profilbild von Engelberg - Titlis Tourismus
Autor
Engelberg - Titlis Tourismus 
Aktualisierung: 26.04.2024
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.608 m
Tiefster Punkt
2.203 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 2,27%Pfad 57,34%Pfadspur 40,36%
Naturweg
0,1 km
Pfad
2,9 km
Pfadspur
2 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Bärghuis Jochpass
Berghaus Jochpass

Sicherheitshinweise

Im Frühsommer können noch große Schneewechten über den Grat hinausragen, auch können Schneebrücken über den Karstgebieten beim Betreten einbrechen. An diesen Stellen ist also Vorsicht geboten! Die Orientierung gelingt bei guter Sicht problemlos, bei schlechter Sicht kann gerade der Abstieg zur Herausforderung werden. Der Grat ist südostseitig exponiert. Dem Wetterbericht ist besondere Aufmerksamkeit zu widmen, da die gesamte Tour sehr ausgesetzt ist.

Weitere Infos und Links

www.meteoschweiz.admin.ch

www.engelberg.ch

www.jochpass.ch

alpstubli-truebsee.ch

www.titlis.ch 

Start

Bergstation Jochpass (2.213 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'672'367E 1'181'229N
DD
46.778303, 8.386231
GMS
46°46'41.9"N 8°23'10.4"E
UTM
32T 453145 5180711
w3w 
///schreiben.zudecken.dach

Ziel

Graustock (2.608 m)

Wegbeschreibung

Zustieg:

Wir fahren mit der Engelberg-Trübsee Gondelbahn zunächst zur Station Trübsee, dann mit dem Sessellift weiter hinauf zum Jochpass (2207 m).

Routenverlauf:

Vom Jochpass gibt es den Wanderweg, welcher weiss-rot-weiss markiert ist und bis zum Punkt 2324 m (Swisstopo) führt.

Abstieg:

Der Abstieg gelangt den selben Weg, wie der Aufstieg

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug zum Bahnhof Engelberg, mit Gondelbahn und Sessellift zum Jochpass

Anfahrt

Auf der Autobahn A2 bis zur Ausfahrt Stans Süd, weiter auf der Kantonstrasse bis Engelberg

Parken

Parkplatz der Engelberg-Trübsee Gondelbahn in Engelberg

Koordinaten

SwissGrid
2'672'367E 1'181'229N
DD
46.778303, 8.386231
GMS
46°46'41.9"N 8°23'10.4"E
UTM
32T 453145 5180711
w3w 
///schreiben.zudecken.dach
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Stabile Schuhe, Sonnenschutz, und Wanderstöcke sind von Vorteil.

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Wasserfall Rundtour
  • Die Älplerseil-Tour
  • Rundweg Trübsee
  • Murmeli Wanderung
  • Geologischer Wanderweg Stand - Trübsee
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,1 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
416 hm
Abstieg
416 hm
Höchster Punkt
2.608 m
Tiefster Punkt
2.203 m
Hin und zurückaussichtsreichBergbahnauf-/-abstiegGeheimtipp

Wetter am Startpunkt der Tour

Statistiken

  • Inhalte
  • Bilder einblendenBilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 10 Wegpunkte
  • 10 Wegpunkte
  • Tour
  • Neigung
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
 km Strecke
: h Dauer
 hm Aufstieg
 hm Abstieg
 m Höchster Punkt
 m Tiefster Punkt