Navigation öffnen

Aktivitäten

Engelberg-Titlis ist die grösste Winter und Sommer Feriendestination der Zentralschweiz. Das abwechslungsreiche Klosterdorf bietet ein einmaliges Ferienangebot für Familien, Einsteiger und Profis. Die Vielseitigen Aktivitäten machen ihren Aufenthalt zum unvergesslichen Bergerlebnis.

Beginner Gebiete

In den Beginner-Gebieten in Engelberg lernen die Kinder und Skianfänger spielerisch Skifahren. Auf den extra für sie gemachten Anlagen und Pisten fallen die ersten Schwünge im Schnee nicht schwer und das Skifahren wird mit viel Spass schnell zum Lieblingssport.

Yeti-Park - Ristis
Der Yeti-Park ist ein Kinder-Erlebnis-Park direkt hinter dem Berglodge Restaurant Ristis bei der Bergstation der Luftseilbahn gelegen. Durch natürliche und künstliche Hilfsmittel (Wellen-Mulden-Bahn, etc.) können Kinder mit Freude und auf spielerische Weise, ganz ohne Angst das Skifahren erlernen oder sich einfach beim Schlitteln, Rutschen und Herumtollen im Schnee vergnügen.

Yeti-Park


Globis Winterland - Klostermatte
Das Anfängergebiet Klostermatte bietet zwei Skilifte und ein grosses Kinderland mit Förderbändern. Das grosse Komfortplus: Mit dem Auto oder dem Skibus können Sie und Ihre Kinder direkt beim Eingang des Kinderlands aussteigen.

Globis Winterland


Gerschnialp
Es ist ein kleines Paradies am Fusse des Titlis: die Gerschnialp. Mit der traditionsreichen Standseilbahn erreicht man das ruhige Gebiet auf 1300 Metern von Engelberg aus alle zwanzig Minuten. Paradiesisch ist nicht nur das Bergpanorama, das man von hier geniesst. Für Skianfänger sind die Bedingungen hier geradezu perfekt. Die Übersichtlichkeit und die drei Skilifte mit einfachen Pisten bieten ideale Voraussetzungen für Familien und Anfänger. 

Gerschnialp